Screen Sharing – Funktion & Anwendung

screen-sharing

Ihrem Gesprächspartner zu erklären, was Sie gerade auf Ihrem Bildschirm sehen, ohne dass er selbst einen Blick darauf werfen kann, entpuppt sich oftmals als schwieriges Unterfangen. Kommen dann, beispielsweise im Rahmen einer Telefonkonferenz, noch weitere Personen hinzu, so artet das ganze schnell in Chaos aus. Letztlich führt der fehlende Blick auf den Bildschirm des Konversationspartners häufig zu Ineffizienz und schlechterer Aufnahmefähigkeit der geteilten Informationen. Eine Lösung für diese weitverbreitete Herausforderung bietet das Screen Sharing. Screen Sharing bedeutet nichts anderes als das Teilen des eigenen Bildschirminhaltes mit anderen Computern.

Screen Sharing in der Anwendung

Vorbei sind also die Zeiten des aufwendigen Umschreibens von Bildschirminhalten, dank Screen Sharing sieht ihr Gegenüber auf seinem Bildschirm genau das, was auch Sie sehen. Somit können Sie sich wieder voll und ganz dem eigentlichen Grund Ihrer Konversation widmen. Egal ob Sie mit Ihren Vorgesetzten Präsentationen besprechen, Ihren Geschäftspartnern Entwürfe und Grafiken präsentieren oder Ihren Kollegen in einer Telefonkonferenz Einsicht in Projektdetails gewähren wollen. Durch die Funktionalität, die Ihnen das Screen Sharing bietet, können Sie Ihre Konversationspartner über eine beliebige Distanz hinweg direkt am Geschehen teilhaben lassen und die Produktivität Ihrer Konversationen maßgeblich steigern. Hierbei ist es unerheblich, ob die Gesprächsteilnehmer per Desktop-PC, Handy oder Tablet an der Konferenz teilhaben.

Bildschirmübertragung im Kundensupport

Auch für den Kundensupport eignet sich Screen Sharing bestens. Denn statt von Ihren Kunden, deren Nerven durch ein aufgetretenes Problem ohnehin schon strapaziert sind, zu verlangen, Ihr Problem zu umschreiben, können Sie oder Ihr Kundendienstmitarbeiter sich mit Hilfe von Screen Sharing nun selbst ein Bild von der Problemsituation machen und so vermutlich auch noch schneller herausfinden was die Ursache für das Problem ist und wie dieses zu lösen ist. Auch die anschließende Behebung des aufgetretenen Problems verläuft schnell und einfach. Denn statt den Kunden blind durch die Einstellungen der Software bzw. des Kundenkontos zu treiben, leiten sie in zielführend und können ihn gegebenenfalls sofort korrigieren, sollte er versehentlich vom Lösungsweg abgekommen sein. Weiterhin lohnt sich der Einsatz von Screen Sharing innerhalb des Kundensupports auch bei der Einführung neuer Software und gelegentlichen Schulungen.

Screen Sharing mit Powwownow

Als Kunde von Powwownow bieten wir Ihnen Screen Sharing als kostenlosen Service an. Um Screen Sharing nutzen zu können, benötigen Sie neben Ihren gewöhnlichen Kundendaten auch unser Sharing-Programm, das sie kostenlos auf unserer Website herunterladen können. Anschließend können Sie Ihren Gesprächspartnern eine Einladung inklusive PIN für Ihren virtuellen Konferenzraum senden. Für die Teilnehmer entsteht hierbei kein großer Aufwand. Sie können der Konferenz ganz bequem über einen Browser ihrer Wahl beitreten. Ein einfacher Klick auf „Share Now“ genügt nun um die Screen Sharing Funktion zu aktivieren und Ihren Bildschirminhalt mit Ihren Konversationspartnern zu teilen. Probieren Sie es gleich aus!

Kommentare

(Kommentar hinzufügen?)

Keine Kommentare gemacht worden.

Einen Kommentar hinzufügen